Blackmagic Design DaVinci Resolve Studio Dongle
Blackmagic Design DaVinci Resolve Studio Dongle
Blackmagic Design DaVinci Resolve Studio Dongle
Blackmagic Design DaVinci Resolve Studio Dongle
Blackmagic Design DaVinci Resolve Studio Dongle

Blackmagic Design DaVinci Resolve Studio Dongle

Normaler Preis
325,48€ inkl. MwSt.
273,51€ exkl. MwSt.
Sonderpreis
325,48€
Einzelpreis
pro 

Auf Lager

Blackmagic Design DaVinci Resolve Studio Dongle

Als einzige Softwarelösung der Welt vereint DaVinci Resolve Schnitt, Colorgrading, visuelle Effekte, Motion Graphics und Audiopostproduktion in einer Anwendung. Dank der attraktiven, modernen Bedienoberfläche ist DaVinci Resolve schnell erlernbar. Sie ist einfach genug für Einsteiger und bringt doch genügend Leistung für Profis. Mit DaVinci Resolve arbeitest du zügiger und auf einem höheren Qualitätsniveau, denn du musst dir für unterschiedliche Aufgaben weder mehrere Anwendungen aneignen noch die Software wechseln. Du kannst alle Prozesse mit der ursprünglichen Bildqualität direkt aus der Kamera bearbeiten. Im Grunde bekommen du dein eigenes Postproduktionsstudio in der einen Anwendung. Das Allerbeste: Mit DaVinci Resolve lernst du genau die Tools, die auch Profis in Hollywood verwenden.

Was gibt's neues?

DaVinci Resolve 17 bietet neue Bildverarbeitung in den neuesten erweiterten HDR-Farbräumen, eine leistungsstarke Audioengine, Workflows für immersives 3D-Audio und mehr. Coloristen erhalten neue HDR-Gradingtools, KI-unterstützte Magic-Mask-Tools und mehr. Die Fairlight Aktualisierungen umfassen auf Maus und Tastatur basierte Schnittauswahltools und eine Fairlight Audio Core. Zudem gibt es eine hochleistungsfähige Audioengine mit Unterstützung für 2000 Spuren in einem System. Editoren dürfen sich auf mehrere Neuerungen freuen, wie eine neue metadatenunterstützte Slate-Ansicht mit Bin-Unterteilungen zum schnelleren Auffinden von Footage, einzoombare Waveformen für den Audioschnitt, intelligente Neukadrierung, Proxys, Effekte als Livevorschau und mehr. Außerdem können in Fusion erstellte Effekte, Titel und Übergänge nun in den Edit- und Cut-Arbeitsräumen verwendet werden.

Der Cut-Arbeitsraum

Der Cut-Arbeitsraum ist perfekt für Projekte mit knappen Abgabefristen und die Arbeit an Dokumentationen. Die Bedienoberfläche des Cut-Arbeitsraums unterstützt straffe Arbeitsabläufe, erleichtert neuen Anwendern den Einstieg und ist auf Tempo ausgelegt. Mit Funktionen wie "Source Tape" für die Quellbandansicht, "Fast Review" zum schnellen Prüfen sowie dualen Timelines und intelligenten Schnitttools arbeitest du schneller denn je. Die "Sync Bin"- und "Source Overwrite"-Tools bieten eine zügige und einfache Art, Multicam-Programme zu schneiden und perfekt synchronisierte Zwischenschnitte zu erstellen. Jeder Vorgang im Cut-Arbeitsraum bewirkt eine Aktion. So verbringst du mehr Zeit mit dem Schneiden und weniger Zeit mit der Suche nach Befehlen. Außerdem eignet sich die skalierbare Bedienoberfläche fürs Schneiden unterwegs.

Fusion - Visuelle Effekte und Motion Graphics in Spielfilmqualität

Im Fusion-Arbeitsraum erstellst du visuelle Effekte für Kinoproduktionen und Motion Graphics in Broadcast-Qualität direkt in DaVinci Resolve. Ein nodebasierter Workflow ermöglicht die Anfertigung von anspruchsvollen Effekten und Animationen auf einfache Art, und zwar schneller als dies je mit Ebenen möglich war. Zum Erstellen von visuellen Effekten und Motion Graphics erhällst du Hunderte 2D- und 3D-Tools, mitsamt hochentwickelten Animationskurven und Keyframe-Editoren, mit denen du tolle natürliche und realistische Animationen erschaffen kannst. Fusion hat alles, vom punktuellen, planaren und 3D-Kamera-Tracking, Rotoscoping- und Keying-Tools für fotorealistische Compositing-Kreationen bis hin zu spektakulären animierten Titeln, 3D-Partikelsystemen und mehr.

Fairlight - Professionelle Tools für die Audiopostproduktion

Der Fairlight-Arbeitsraum ist mit Hunderten professionellen Tools für die Audiopostproduktion ausgestattet. Mit Fairlight habst du eine digitale Audio-Workstation (DAW) quasi direkt in dein Schnitt- und Farbkorrektursystem integriert. Vertraute tastaturbasierte Schnitttools unterstützen enorm schnelles Arbeiten, besonders wenn du von einer anderen Software auf Fairlight umsattelst. Die großartige neue Fairlight Audio Core ermöglicht den gleichzeitigen Einsatz von jeweils bis zu 2000 Tonspuren mitsamt Effekten, EQ und Dynamikverarbeitung in Echtzeit. Du erhällst samplegenaue Schnitttools, fortschrittliche ADR- und Foley-Tools sowie FairlightFX-Effekte wie Reverb, De-Esser, Entbrummer und mehr. Du kannst in Stereo, 5.1, 7.1 und sogar in den aktuellsten immersiven 3D-Audioformaten komplett innerhalb eines Projekts mixen und ausgeben.

DaVinci Neural Engine

Die DaVinci Neural Engine setzt auf modernste neuronale Netze, maschinelles Lernen und Künstliche Intelligenz. Sie unterstützt Features wie Gesichtserkennung, Objektentfernung, intelligente Neukadrierung, Geschwindigkeitsänderungen per Speed Warp, Super Scale zum Hochskalieren von Footage, automatisches Color-Matching und mehr. Die DaVinci Neural Engine funktioniert komplett plattformübergreifend unter Einsatz der neuesten GPU-Innovationen für Künstliche Intelligenz und Deep Learning, um unübertroffene Leistung und Qualität zu bieten. Mithilfe leicht anwendbarer Tools geht die DaVinci Neural Engine komplexe, wiederkehrende und zeitaufwendige Probleme an. Für die Gesichtserkennung bspw. ist es möglich, Clips nach Personen in Bins zu sortieren, Bildausschnitte neu zu kadrieren und mehr.