Blackmagic Design ATEM SDI Produktion Mixer
Blackmagic Design ATEM SDI Produktion Mixer
Blackmagic Design ATEM SDI Produktion Mixer

Blackmagic Design ATEM SDI Produktion Mixer

Normaler Preis
466,54€ inkl. MwSt.
392,05€ exkl. MwSt.
Sonderpreis
466,54€
Einzelpreis
pro 

Auf Lager

Blackmagic Design ATEM SDI Produktion Mixer

Das ATEM SDI Modell ist fix eingerichtet und bedienfreundlich. Es bietet vier skalierbare SDI-Eingänge, einen USB-Webcam-Ausgang, zwei SDI-Ausgänge, einen Fairlight Audiomixer mit EQ und Dynamiktools, einen DVE-Prozessor für Bild-im-Bild- und Übergangseffekte, einen Greenscreen-Chromakeyer und einen 20 Standbilder fassenden Media Pool für Titel. ATEM Software Control gibt’s kostenfrei dazu.

Technische Daten

Anschlüsse

  • Videoeingänge insgesamt: 4
  • Videoausgänge insgesamt: 3
  • Aux-Ausgänge insgesamt: 2
  • Audioeingänge insgesamt: 2 x 3,5mm-Stereo-Miniklinken
  • Audioausgänge insgesamt: Nicht vorhanden, nur eingebettetes Audio
  • Timecode-Anschlüsse: Keine
  • SDI-Videoeingänge: 4 x 3G-SDI, 10-Bit-HD, umschaltbar, 2 eingebettete Audiokanäle
  • Videoeingänge mit Resync: An allen 4 SDI-Eingängen
  • Frameraten- und Formatwandler: An allen 4 SDI-Eingängen
  • SDI-Programmausgänge: 2
  • Ethernet: Ethernet unterstützt 10/100BaseT für Softwaresteuerung, Softwareupdates und den direkten Anschluss oder Netzwerkanschluss eines Bedienpults
  • Computer-Schnittstelle: 1 USB-Port Typ C 2.0 für Webcam-Ausgabe, Softwaresteuerung, Softwareupdates und zum Anschließen eines Bedienpults

Normen
HD-Videoeingabenormen

  • 720p/50; 720p/59,94; 720p/60
  • 1080p/23,98; 1080p/24; 1080p/25; 1080p/29,97; 1080p/30; 1080p/50; 1080p/59,94; 1080p/60
  • 1080i/50; 1080i/59,94; 1080i/60

HD-Videoausgabenormen

  • 1080p/23,98; 1080p/24; 1080p/25; 1080p/29,97; 1080p/30; 1080p/50; 1080p/59,94; 1080p/60

Videonormen für Streaming

  • 1080p/23,98; 1080p/24; 1080p/25; 1080p/29,97; 1080p/30; 1080p/50; 1080p/59,94; 1080p/60
  • Ultra-HD-Videonormen: Keine
  • Videoabtastfrequenz: 4:2:2 YUV
  • Farbgenauigkeit: 10 Bit
  • Farbräume: Rec.709
  • Farbraumkonvertierung: Hardwarebasiert in Echtzeit

Merkmale

  • Upstream-Keyer: 1
  • Downstream-Keyer: 1
  • Advanced Chroma Keyer: 1
  • Linear/Luma-Keyer: 2
  • Übergangskeyer: Nur DVE
  • Gesamtanzahl der Ebenen: 5
  • Mustergeneratoren: 1
  • Farbgeneratoren: 2
  • DVE mit Umrandungen und Schattenwurf: 1
  • Schnittstelle: Bildschirmauflösung von mindestens 1366 x 768

Audio

  • Audiomixer: 6 Eingaben x 2 Kanalmixer. Kanalweise Vorgabe für ein- oder ausgeschaltetes Audio-folgt-Video sowie separate Verstärkungssteuerung für jeden Kanal. Pegel- und Spitzenpegelmessung. Plus neue Fairlight Audiofunktionen: Kompressor, Gate, Limiter, parametrischer 6-Band-EQ. Hauptverstärkungsregler
  • Analogeingabe: Unsymmetrisches Stereo
  • Verzögerung Analogeingabe: Bis zu 8 Frames
  • Eingangsimpedanz: 1,8 k
  • Maximaler Eingabepegel: +6 dBV
  • Strom für angeschlossene Mikrofone: An beiden 3,5mm-Miniklinken verfügbar

Media Player

  • Media Player: 1
  • Kanäle: Füll- und Keysignale für jeden Media Player
  • Media Pool Kapazität für Standbilder: 20 mit Füll- und Keysignalen
  • Media Pool Standbildformate: PNG, TGA, BMP, GIF, JPEG und TIFF

Steuerung

  • Bedienpult bzw. -panel: Integriertes pultartiges Bedienfeld. Software-Bedienpanel inbegriffen. Unterstützt optionales Hardware-Bedienpult
  • Bedienpultanschluss: Ethernet unterstützt 10/100 BaseT. Ermöglicht eine direkte Verbindung zwischen Pult und Gehäuse oder über ein Netzwerk. Dient auch zur Aktualisierung der Software. Der ATEM SDI unterstützt eine direkte USB-C-Verbindung
  • Kompatibilität mit Bedienpulten: Inklusive ATEM Software Control. Ebenfalls kompatibel mit den Bedienpulten ATEM 1 M/E Broadcast Panel und ATEM 2 M/E Broadcast Panel
  • Bediensoftware inbegriffen: Kostenlos inbegriffenes ATEM Software Control Panel für Mac 11.0 Big Sur, Mac 12.0 Monterey oder höher und für Windows 10 oder 11

Software

  • Softwareupdates: Über direktes Anschließen an Mac-OS-X- oder Windows-Computer per USB oder Ethernet. Inklusive ATEM Switcher Utility
  • Konfiguration: Erfolgt über ATEM Software Control. Die IP-Adresse des ATEM Mischers wird jedoch mittels ATEM Switcher Utility über den USB-Anschluss am Gehäuse konfiguriert